API (Programmierschnittstelle)

Wie nutze ich die API des Presseportals?

Zunächst benötigen Sie einen API-Schlüssel. Zu jedem Schlüssel gehört eine Anwendungsseite, die standardmäßig privat ist. Wenn Sie bereit sind, Ihre Anwendung zu veröffentlichen, füllen Sie die Anwendungsseite aus, um andere wissen zu lassen, für welches Projekt Sie die API des Presseportals einsetzen. Ihre Anwendung benötigt einen Namen, eine Beschreibung und eine funktionierende URL, bevor Sie sie veröffentlichen können.

Wo bekomme ich Hilfe bei der Entwicklung meiner Anwendung?

Wir bieten keinen technischen Support zur Verwendung der API oder der API-Verschlüsselung an. Wenn Sie Probleme bei der Verwendung der API oder der API-Verschlüsselung haben, orientieren Sie sich bitte zuerst in unserer API-Dokumentation (englischsprachig).

In der API-Dokumentation können Sie Argumente, Fehlercodes und Beispielantworten einsehen oder auch testweise eine beliebige Methode aufrufen, für die Sie sich interessieren. Klicken Sie dazu einfach auf eine ausgewählte Methode und blättern Sie weiter bis zum API-Explorer.

Wie bekomme ich einen API-Schlüssel?

Nach erfolgreicher Registrierung und Prüfung Ihrer Daten werden wir den API-Key in einer separaten E-Mail zustellen.
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir prüfen Ihre Angaben und senden Ihnen anschließend eine E-Mail.

Inhalt

Hinweise zu unseren Nutzungsbedingungen

Die dpa-Tochter news aktuell stellt im Presseportal via API hochwertige Inhalte kostenfrei bereit. Es ist für uns ein Gebot der Fairness, dass die Nutzer unserer Inhalte Ihre eigenen Web-Angebote mit dem Presseportal verlinken und auf die Herkunft der Inhalte verweisen.

Unsere API liefert einen Link auf die entsprechende Meldung im Presseportal und den Verweis auf das Kürzel „(ots)“ immer automatisch mit:

Bitte stellen Sie sicher, dass dieses Feld auf Ihren Seiten als funktionierender Link dargestellt wird. Wir behalten uns vor, Ihren API-Key bei Nicht-Verlinkung und nicht sachgemäßer Darstellung zu deaktivieren.

Herzlichen Dank für Ihre Kooperation und Unterstützung!

Beispiel:
<url>http://www.presseportal.de/
pm/77055/1521219</url>

Weitere Infos und Fragen: presseportal@newsaktuell.de